Das Planungsbüro steht fest, die Planungsphase beginnt

Eingetragen bei: Horner Bad | 0

Bürgerbeteiligung Horner Bad

Am Dienstag, den 1. März 2016 gab der technische Leiter der Bremer Bäder Michael Brockmann das Planungsbüro bekannt, das aus dem Auswahlverfahren hervorgegangen ist: Den Zuschlag für die Planung des neuen Horner Bades erhielt das Büro “janßen bär partner” aus Bad Zwischenahn. Das Planungsbüro hat bereits viele Bäder neu- oder umgebaut, beispielsweise die Graftherme in Delmenhorst. Mit dem folgenden Link kommen Sie auf die Seite des Planungsbüros: http://www.jbp-architekten.de/